Angebot  

Durch einen Unfall, eine Erkrankung, eine Operation oder eine Fehlbelastung können Muskeln, Gelenke sowie Nerven in ihrer natürlichen Funktion gestört sein. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre körpereigenen Ressourcen zu stärken und Ihre körperliche Integrität wiederzuerlangen. Dazu steht Ihnen das folgende Behandlungsspektrum zur Verfügung:


Manuelle Therapie

Mobilisation der Gelenke zur
Verbesserung der Beweglichkeit und Funktionalität


Triggerpunkt Therapie

Weichteiltechniken für die Muskeln und Faszien (Manuelle Anwendungen und
Dry Needling Techniken)


Funktionelles Training

Bewegungsschulung zur Verbesserung 
der Koordination, der Kraft und 
Körperstabilität


Sportphysiotherapie

Trainingsform zur Steigerung der 
körperlichen Belastbarkeit und
sportlichen Leistung


Sensomotorisches Training

 Förderung der Körperwahrnehmung zur Optimierung der Bewegungsabläufe 
und des Gleichgewichts


Beratung

Ressourcenorientierte Information 
und Prävention für Beruf, 
Freizeit und Sport


Folgebetreuung

In manchen Fällen ist es angezeigt, die Rehabilitation nach der Physiotherapie weiterzuführen: zum Beispiel mit einem Kraft- und Ausdauertraining an Geräten, mit einem Heimübungsprogramm, einem gezielten Leistungsaufbau, einem persönlichen Coaching oder einem Mentaltrainer. Dank unserem weit verzweigten Netzwerk im Bereich der sportlichen Leistungsentwicklung können wir Ihnen entsprechende Fachpersonen vermitteln. Unter Aktuelles finden Sie ein paar Empfehlungen.


Prophylaxe

Beratung und Lektionen zur «Verletzungsprophylaxe im Training» für Sportvereine.